Trainingsplatz Teil II

Es geht dahin auf der „Briefmarke“. Der Trainingsplatz wirkt größer als erwartet und wird sicher für die notwendige Entlastung ab Herbst 2021 sorgen. Die Bauarbeiten sind voll im Plan, das Wetter spielt derzeit auch mit – Aktuelle Bilder dazu hier im Überblick:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.